HundsFITel

Stellen Sie sich auch manchmal folgende Fragen, wenn Sie nach Hause kommen?

Gehe ich noch zum Sport und mache etwas für mich oder gehe ich mit dem Hund Gassi? Schweift Ihr Blick zwischen der gepackten Sporttasche und Ihrem Hund, der Sie erwartungsfroh ansieht hin und her?

Und wenn Sie dann vom Gassigang zurückkommen, gehen Sie dann noch mal los zu Sport?

Mit HundsFITel werden wir beidem gerecht. Wir verbringen Zeit mit unserem Hund und trainieren dabei auch noch gemeinsam. Es handelt sich hierbei nicht um den klassischen Hundesport, wie z.B. Agility.

Das Training legt für den Menschen den Schwerpunkt auf den Wechsel von Bewegung und Körperübungen, wobei wir viel an unser Körperspannung arbeiten. Auch unser Hund kommt nicht zu kurz. Wir trainieren dabei mit allem, was die Natur bzw. die Umgebung uns bietet.

Die Schwerpunkte liegen in der Verbesserung und im Erhalt der Muskulatur. Sie stärken das Körperbewusstsein und sorgen ebenso für eine tolle geistige Beschäftigung. Der Hund arbeitet aktiv mit und wird nicht nur zur Bewegung angehalten.

Und als schönen zusätzlichen Effekt stärken wir die Bindung zwischen uns und unserem Hund, wenn wir die vor uns liegenden Herausforderungen gemeinsam annehmen.